HomeLinksImpressum
St. Blasius, Ehingen

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: SE.Ehingen-Stadt@drs.de

St. Blasius, Ehingen


Die Ministranten von St. Blasius

Die Ministranten von St. Blasius sind eine muntere Schar von über einhundert Jungen und Mädchen, die neben ihrer Hauptaufgabe Ministrieren noch viel Zeit für gemeinsame Unternehmungen haben.

Es gibt mehrere Gruppen, die sich wöchentlich im Marienheim treffen.

Geleitet werden Sie von einem Oberministrantenteam und der Leiterrunde. Oberministrant ist Noah Bausch im Team mit Hannah Fischer und Paul Gröber.

Seitens des Pastoralteams werden die Ministranten von Pfarrer Harald Gehrig begleitet.

 

Wir freuen uns über jeden neuen Mini - egal, welchen Alters! Wer Lust hat, schnuppere doch einfach mal in die jeweilige Gruppe rein.

 


  

Bitte vormerken:

Unsere Sommerfreizeit:




  • Sommerfreizeit 2021 in Hirschegg (Österreich) vom 31.07.2021-07.08.2021
  • Sommerfreizeit 2022 in Feldthurns (Südtirol) vom 30.07.2022-06.08.2022
  • Sommerfreizeit 2023 in Empächli (Schweiz) vom 29.07.2023-05.08.2023

  

Jahresschluss 2009
Ausflug in die Bavaria Filmstudios nach München
Das Innenmodell von
Flug auf Fuchur aus der Unendlichen Geschichte.
Vor einer Kulisse des Marienhofs.
Traumschiff surprise
Sommer 2010 - eine Ministunde ganz anderer Art
Einige Minis aus unserer jüngsten Gruppe mit ihren Leitern Linus und Stefan
Internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom
Papstaudienz auf dem Petersplatz
Wir waren vorne mit dabei!
Papst Benedikt XVI.
Beim Gottesdienst in St. Paul vor den Mauern
Priesterweihe 2010
Priesterweihe 2010
Priesterweihe 2010
Mmmh...lecker! - Kirbe 2010
Unsere jüngsten Mädels bei der Kirbe voll im Einsatz
Die Hüttencrew der ersten Schicht
Besinnungstage 2011 - Kennenlernspiel
Besinnungstage 2011 - es geht auch ohne Ipod
Besinnungstage 2011 - Fragen rund um die Messe
Messe für Narren 2011
Messe für Narren 2011
Jugendtag Untermarchtal 2011
Foto mit Bischof Fürst
Gruppenfoto 2012
Aufnahme 2012

Videos

Termine | News

28.07.2021

Schulschlussgottesdienste

07.50 Uhr - Kirchen

09.00 Uhr - Konviktskirche für Michel-Buck-Schule, Klasse 1 und 2

09.45 Uhr - Konviktskirche für Michel-Buck-Schule, Klasse 3 und 4

mehr
28.07.2021

Eucharistiefeier

19.00 Uhr - Liebfrauenkirche

mehr
29.07.2021

Eucharistiefeier

19.00 Uhr - St. Michael

19.00 Uhr - Kirchen

mehr
30.07.2021

Eucharistiefeier

19.00 Uhr - Nasgenstadt

 

mehr
31.07.2021

Vorabendmesse

18.30 Uhr - St. Michael

mehr

Glockenläuten zum Gebet

Glockenläuten für die Opfer der Flutkatastrophe

Wie in der ganzen Diözese folgen wir dem Aufruf unseres Bischofs. Die Diözese Rottenburg-Stuttgart lädt die 1020 Kirchengemeinden in Württemberg dazu ein, sich in Solidarität mit den Opfern der Flutkatastrophe der vergangenen Woche einem gemeinsamen Läuten mit den evangelischen Landeskirchen in Baden-Württemberg anzuschließen. Dieses von den Landeskirchen initiierte Läuten soll am Freitag, 23. Juli, um 18 Uhr beginnen und eine Einladung zum persönlichen Gebet der Gläubigen sein.
Ausgegangen war die Initiative von den vom Hochwasser am schlimmsten betroffenen Landeskirchen im Rheinland und Westfalen, mittlerweile haben sich zahlreiche weitere Kirchen angeschlossen.
 
Wir bitten Sie um Gebet für die Flutopfer.
mehr

Fotos von der Kirchenrenovation St. Blasius in der Galerie

Um sich einen Eindruck von der Kirchenrenovation St. Blasius machen zu können, finden Sie Fotos in der Galerie.
mehr

Katholikentag 2022

mehr

Tragen einer medizinischen oder einer FFPII-Maske

Künftig genügt in unseren Gottesdiensten nicht mehr, nur eine Alltagsmaske zu tragen. Alle Gottesdienstteilnehmer müssen künftig eine sogenannte medizinische Maske oder eine FFPII-Maske tragen.
mehr

Gottesdienste zu Zeiten der Ausgangsbeschränkung

Wir dürfen dankbar und froh darüber sein, dass wir auch zu Zeiten des Lockdowns Gottesdienste feiern können. Wegen der Ausgangsbeschränkung sollen diese spätestens um 19.30 Uhr beendet sein. Daher feiern wir ab Montag, 21. Dezember alle Abendmessen in der Seelsorgeeinheit um 18.30 Uhr (außer an Heiligabend). Auch weiterhin gilt hierfür eine Registrierungspflicht sowie das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung.
mehr